Viele Wege führen nach Bad Waldliesborn...

Verschaffen Sie sich hier einen kurzen Überblick über die Voraussetzungen, unter denen Sie unser Angebot nutzen können.

Anschlussheilbehandlungen (AHB), Anschlussrehabilitationen (AR) leitet der Arzt des Akutkrankenhauses ein, in dem der Patient stationär behandelt wurde. Für die AHB/AR müssen medizinische und sozialrechtliche Voraussetzungen erfüllt werden, über die das Krankenhaus oder unsere Patientenaufnahme gerne Auskunft erteilen.

Stationäre Heilverfahren (HV) muss ein Arzt im Vorfeld befürworten. Vom Versicherten wird die Maßnahme beim zuständigen Träger (z. B. Rentenversicherung, Krankenkasse) beantragt und kann erst nach Vorliegen der Genehmigung angetreten werden. Bei Berufskrankheiten wird das Heilverfahren ggf. von den Berufsgenossenschaften getragen.

Ambulante Rehabilitationsmaßnahmen für Kranken- und Rentenversicherungspatienten sind in den Aufnahmebedingungen identisch mit den stationären Heilverfahren. Der Tagesablauf für Behandlung und Betreuung ist identisch mit dem stationären HV, die Patienten übernachten jedoch nicht in der Klinik.

Mitglieder privater Krankenversicherungen benötigen vor Beginn der Behandlung eine Kostenzusage ihrer Versicherung. Der Aufnahmevertrag wird direkt mit dem Patienten geschlossen. Auch die chefärztliche Betreuung ist möglich.

Beihilfeberechtigte müssen vor Beginn der Behandlung die Übernahme von Kosten bei der Beihilfestelle beantragen.

Ambulante Therapien werden nach Vorlage einer Heilmittelverordnung Ihres Arztes oder auf privater Basis durchgeführt.

Ihr Arzt kann Ihrer Krankenkasse ambulante Vorsorgemaßnahmen vorschlagen. Nach Bewilligung erhalten Sie einen Kurarztschein. Damit wenden Sie sich an einen in Bad Waldliesborn ansässigen Kurarzt. Die von ihm verordneten Therapien erhalten Sie in unserem Therapiezentrum. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Höhe der Kostenbeteiligung.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit alle Leistungen als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen.

Unser Patientenaufnahme erklärt Ihnen gerne, welche Möglichkeit für Sie in Frage kommt. Nehmen Sie gleich Kontakt auf!