Reha-Klinik für Orthopädie und Kardiologie

Wir helfen heilen.

Die Rehaklinik Klinik Eichholz befindet sich mitten im Heilbad Bad Waldliesborn. Gut erreichbar zwischen dem Sauerland, dem Eggegebirge und dem Teutoburger Wald. Beste Voraussetzungen für Ihre Genesung werden durch die heilenden Solequellen, die Wald- und Wiesenflächen in der Umgebung, das ausgeglichene Klima sowie unseren idyllischen Kurpark gegeben. Dieser erstreckt sich über den gesamten Ort und lädt zu entspannten Spaziergängen ein, in denen der alte Baumbestand bewundert werden kann. In naher Umgebung befindet sich das Zentrum von Lippstadt, welche auch das „Venedig Westfalens“ genannt wird. Mit zahlreichen Wasserläufen und Brücken, liegt dieser Vergleich nahe.

Die Klinik Eichholz ist eine Rehabilitationseinrichtung mit den Schwerpunkten Orthopädie, Unfallchirurgische Reha, Orthopädische Rheumatologie, Innere Medizin/Kardiologie und Angiologie sowie Multimodale Schmerztherapie und von allen Kostenträgern anerkannt.

Unser Ziel ist es, die Rehabilitanden durch Aufklärung, Information und Schulung zu mehr Eigenkompetenz im Umgang mit ihren Einschränkungen zu befähigen und damit den Therapieerfolg nachhaltig zu sichern. Durch persönliche Beratung, Optimierung der medikamentösen Therapie und gezieltes Training ist es unsere Aufgabe, eine stetige Verbesserung der individuellen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität unserer Rehabilitanden zu erreichen sowie eine Verbesserung der Teilhabe in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Die Klinik verfügt insgesamt über 238 helle und freundliche eingerichtete Zimmer, die behindertengerecht ausgestattet sind. Alle Diagnostik- und Therapieeinrichtungen sind über ebene, barrierefreie Wege und Aufzüge zu erreichen. Auch die direkt an die Klinik angeschlossene Walibo Therme ist barrierefrei eingerichtet und verfügt über einen Wasser-Lift für Menschen mit Behinderung.

Anzeige